Start

Start 2017-02-04T18:40:25+00:00

Marzahn-Hellersdorf – ein idealer Platz für die Gesundheitswirtschaft

Marzahn-Hellersdorf ist grün, urban, zukunftsorientiert, jung, qualifiziert und lebenswert. Und Marzahn-Hellersdorf wächst! Hier ist ein dynamischer Wirtschaftsstandort mit ca. 18.000 Unternehmen, einer hervorragenden Verkehrsinfrastruktur, idealen Wohn- und Lebensbedingungen in grüner Umgebung und mit vielfältigen Shoppingmöglichkeiten entstanden.

Der Bezirk Marzahn-Hellersdorf liegt im Nordosten von Berlin und ist nur wenige Autominuten von der Stadtmitte und vom Berliner Autobahnring entfernt.

Die Gesundheitswirtschaft hat in der Region eine lange Tradition. Schon Ende des 19. Jahrhunderts wurde eine der damals modernsten Kliniken gebaut. An diesem Standort befindet sich heute eines der renommiertesten Krankenhäuser Europas, das Unfallkrankenhaus Berlin, welches sich auf Brand- und Schwerverletzte spezialisiert hat. Die Klinik verfügt über 550 Betten. In 25 Fachbereichen werden pro Jahr 100.000 Patienten betreut.

Auch andere Leuchttürme der Gesundheitswirtschaft, wie die Firma Vanguard, ein innovatives Medizintechnik-Unternehmen, oder das Unternehmen OTB, einer der größten deutschen Dienstleister in der Gesundheits- und Hilfsmittelbranche, sind in Marzahn-Hellersdorf ansässig.

Hoch qualifiziertes Personal für die Gesundheitswirtschaft wird vor Ort u.a. an der über die Grenzen Berlins hinaus anerkannten Alice-Salomon-Hochschule ausgebildet.

Verbunden sind alle in der Branche agierenden Kliniken, Unternehmen, Institutionen sowie die mehr als 600 niedergelassenen Ärzte im Netzwerk Gesundheitswirtschaft Marzahn-Hellersdorf, so dass vorhandene Synergien optimal genutzt werden können.

Marzahn-Hellersdorf ist ein idealer Platz für die Gesundheitswirtschaft.

Aktuell

Sommerfest der Gesundheitswirtschaft und des MHWK

Trotz Dauerregen trafen sich fast 200 Gäste aus der Gesundheitswirtschaft und vielen anderen Branchen zum Sommerfest der Gesundheitswirtschaft und des MHWK im Besucherzentrum der IGA Berlin 2017. Der überaus gelungene Abend wurde vom 1. Stellertreter des Vorsitzenden des MHWK, Herrn Rainer Lindholz, moderiert und beinhaltete Grußworte von Frau Nadja Zivkovic, Weiterlesen

Wohnen im Alter

Beim Verband Deutscher Grundstücksnutzer (VDGN) entsteht in den nächsten Monaten mit finanzieller Unterstützung durch den Bezirk Marzahn-Hellersdorf als Teil des Vorhabens "Haus der Gesundheitswirtschaft" das Projekt "Wohnen im Alter". Es soll mit seinen Einrichtungen musterhaft zeigen, welche Möglichkeiten bestehen, Häuser und Wohnungen für die Bedürfnisse pflegebedürftiger und behinderter Menschen auf Weiterlesen